Alloccaz

Descrizione


Alloccaz è la marca di riferimento del GRUPPO RECOMMERCE, pioniere e leader europeo dei prodotti rigenerati. RECOMMERCE GROUP è certificato con il marchio Platinium EcoVadis, che lo colloca tra il primo 1% delle aziende nel mondo e le più rispettose dell’ambiente. Tutti i nostri prodotti sono testati dai nostri laboratori specializzati e sono accompagnati da una garanzia.

Informazioni sul rivenditore


Recommerce Solution

54 avenue Lénine 94250, Gentilly, France

TEL: 0800/700 12 10 sav+refurbed@recommerce.com

Forma giuridica: SA à directoire UID-Nummer: FR01513969402

Numero di registro dell’azienda: 513 969 402, R.C.S Créteil

Diritto di recesso


DIRITTO DI RECESSO

Il consumatore ha il diritto di recedere dal contratto di vendita concluso con

Recommerce Solutions, Cité des Artistes - 54 Avenue Lénine - 94250 GENTILLY - FRANCE Tel: +33 (0) 1 57 21 71 52 E-Mail: sav+refurbed@recommerce.coe (il “Venditore”).

Il consumatore ha il diritto di recedere dal presente contratto entro un termine di 30 giorni senza fornire alcuna motivazione. Il termine di 30 giorni per il recesso inizia a decorrere dal giorno in cui acquisite il possesso della merce, e dunque dalla consegna della stessa. In caso di acquisto di una pluralità di beni oggetto di separata consegna, il termine di recesso dal contratto decorre per la totalità dei beni dal giorno dell’ultima consegna al consumatore o al corriere da lei indicato. Per esercitare il diritto di recesso deve comunicare (ad esempio a mezzo posta o e-mail) la sua inequivocabile volontà in tal senso al Venditore. È possibile utilizzare il modulo di recesso di seguito riportato, ma il suo utilizzo non è obbligatorio. Per rispettare il termine di recesso, è sufficiente inviare la comunicazione relativa all’esercizio del diritto di recesso prima della scadenza del periodo di recesso. Il costo connesso alla restituzione dell’articolo sarà a carico del Venditore.

Il Venditore restituirà immediatamente, e in ogni caso entro e non oltre 14 giorni dalla data in cui ha ricevuto notizia dell’esercizio del diritto di recesso, al consumatore tutte le somme da questi versate, compreso il costo di consegna della merce, ad eccezione di eventuali somme aggiuntive pagate in ragione dell’utilizzo di modalità di consegna diverse da quelle normalmente utilizzata sulla piattaforma Refurbed. Il rimborso verrà effettuato utilizzando gli stessi metodi di pagamento utilizzati per la transazione originale, a meno che non sia stato espressamente concordato diversamente; in ogni caso il consumatore non dovrà sostenere alcun costo come conseguenza del rimborso.

Il Venditore potrà trattenere il rimborso fino a quando non riceva i beni oggetto della restituzione o la prova che i beni sono stati spediti, a seconda di quale situazione si verifichi per prima.

Il bene deve essere restituito dal consumatore senza indugio, e in ogni caso non oltre 14 giorni dalla data in cui il consumatore notifica il suo recesso dal contratto di vendita del bene.

Il consumatore è tenuto a corrispondere il valore corrispondente alla perdita di valore dei beni risultante da una manipolazione dei beni diversa da quella necessaria per stabilire la natura, le caratteristiche e il funzionamento dei beni.

MODELLO PER L’ESERCIZIO DEL DIRITTO DI RECESSO (Questo modello deve essere compilato e spedito nel caso in cui il consumatore desideri recedere dal contratto)

A: Recommerce Solutions, Cité des Artistes - 54 Avenue Lénine - 94250 GENTILLY - FRANCE Tel: +33 (0) 1 57 21 71 52 E-Mail: sav+refurbed@recommerce.co

Il sottoscritto _________________________________ la informa della propria volontà di recedere dal contratto di vendita avente ad oggetto i seguenti prodotti:


Data di conclusione del contratto____________________, Nome e cognome del consumatore: ___________________________ Indirizzo del consumatore: __________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Firma del consumatore (da inserire solo qualora il modulo venga inviato in formato cartaceo)

Termini e condizioni


  1. Geltungsbereich

Für alle Bestellungen über unseren Online-Shop durch Verbraucher und Unternehmer gelten die nachfolgenden AGB.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Unternehmer ist eine natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

Gegenüber Unternehmern gelten diese AGB auch für künftige Geschäftsbeziehungen, ohne dass wir nochmals auf sie hinweisen müssten. Verwendet der Unternehmer entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen, wird deren Geltung hiermit widersprochen; sie werden nur dann Vertragsbestandteil, wenn wir dem ausdrücklich zugestimmt haben.

  1. Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Recommerce Solutions.

Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.

Ein bindender Vertrag kann auch bereits zuvor wie folgt zustande kommen:

Wenn Sie die Zahlung per Bankeinzug gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt der Belastung des Kontos zustande. Wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt Ihrer Bestätigung der Zahlungsanweisung an PayPal zustande. Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen und herunterladen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Login einsehen.

  1. Lieferbedingungen Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu. Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.

Wir liefern nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist leider nicht möglich.

  1. Bezahlung In unserem Shop stehen Ihnen die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

Paypal Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang.

  1. Widerrufsrecht Verbrauchern steht das gesetzliche Widerrufsrecht wie in der Widerrufsbelehrung beschrieben zu. Unternehmern wird kein freiwilliges Widerrufsrecht eingeräumt.

  2. Eigentumsvorbehalt Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Für Unternehmer gilt ergänzend: Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Begleichung aller Forderungen aus einer laufenden Geschäftsbeziehung vor. Sie dürfen die Vorbehaltsware im ordentlichen Geschäftsbetrieb weiterveräußern; sämtliche aus diesem Weiterverkauf entstehenden Forderungen treten Sie – unabhängig von einer ​ Verbindung oder Vermischung der Vorbehaltsware mit einer neuen Sache - in Höhe des Rechnungsbetrages an uns im Voraus ab, und wir nehmen diese Abtretung an. Sie bleiben zur Einziehung der Forderungen ermächtigt, wir dürfen Forderungen jedoch auch selbst einziehen, soweit Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen nicht nachkommen.

  1. Transportschäden Für Verbraucher gilt: Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte möglichst sofort beim Zusteller und nehmen Sie bitte unverzüglich Kontakt zu uns auf. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. Transportversicherung geltend machen zu können.

Für Unternehmer gilt: Die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung geht auf Sie über, sobald wir die Sache dem Spediteur, dem Frachtführer oder der sonst zur Ausführung der Versendung bestimmten Person oder Anstalt ausgeliefert haben. Unter Kaufleuten gilt die in § 377 HGB geregelte Untersuchungs- und Rügepflicht. Unterlassen Sie die dort geregelte Anzeige, so gilt die Ware als genehmigt, es sei denn, dass es sich um einen Mangel handelt, der bei der Untersuchung nicht erkennbar war. Dies gilt nicht, falls wir einen Mangel arglistig verschwiegen haben.

  1. Gewährleistung und Garantien

Soweit nicht nachstehend ausdrücklich anders vereinbart, gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht.

Preferenze sui cookie

I nostri prodotti e i nostri cookie hanno una cosa in comune: entrambi vengono riutilizzati. Grazie al riutilizzo dei cookie, possiamo fornirti contenuti ottimizzati e più pertinenti alle tue esigenze. Per farlo, abbiamo bisogno di analizzare il tuo comportamento di navigazione tramite i cookie di prime e terze parti. Naturalmente, solo con il tuo consenso. Potrai modificare le tue impostazioni dei cookie in qualsiasi momento. Per saperne di più sull’informativa sulla privacy, clicca qui.

Preferenze sui cookie